Bild: z.V.g.
Die Mitglieder der SVP Bezirk Weinfelden trafen sich am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro.
1/3 Bild: z.V.g. Die Mitglieder der SVP Bezirk Weinfelden trafen sich am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro.
Bild: z.V.g.
Die Mitglieder der SVP Bezirk Weinfelden trafen sich am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro.
2/3 Bild: z.V.g. Die Mitglieder der SVP Bezirk Weinfelden trafen sich am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro.
Bild: z.V.g.
Die Mitglieder der SVP Bezirk Weinfelden trafen sich am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro.
3/3 Bild: z.V.g. Die Mitglieder der SVP Bezirk Weinfelden trafen sich am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro.
10.01.2019 13:30

Neujahrsapéro der SVP Weinfelden

Traditionell trafen sich die SVP Mitglieder des Bezirks Weinfelden am 1. Sonntag des neuen Jahres zum Neujahrsapéro. Das Waldschulzimmer in Weinfelden bot den zahlreichen Mitgliedern, welche trotz garstigem Wetter den Weg fanden, guten Schutz.

Weinfelden Stefan Mühlemann, Geschäftsleiter & Mitinhaber des Brauhaus Sternen in Frauenfeld, überbrachte seine Jahrs Gedanken zum Thema Vorsätze. Wussten Sie, dass 37% der Leute Ende Jahr nicht mehr wissen, was sie sich vorgenommen haben? Die SVP nimmt sich als Vorsatz, sich für die Gesellschaft einzusetzen. Nach diesen spannenden Ausführungen ergriff SVP Kantonalpräsident Ruedi Zbinden das Wort. Er zeigt sich überzeugt, eine gute Liste für die kommenden Nationalratswahlen zusammengestellt zu haben.

Nachdem alle mit Glühwein oder Punsch gestärkt waren, konnte der König gesucht werden. Monika Ammann hat das passende Stück mit dem König gefunden und etwas Glück geschenkt bekommen.

red