z.V.g.
Die Kinder des Kindergarten Falken freuen sich auf eine spannende Baustelle und legten sich beim Spatenstich mächtig ins Zeug.
1/1 z.V.g. Die Kinder des Kindergarten Falken freuen sich auf eine spannende Baustelle und legten sich beim Spatenstich mächtig ins Zeug.
07.05.2019 10:58

Jetzt geht’s los

Mit dem Spatenstich hat am vergangenen Montag der Baustart für den neuen Doppelkindergarten an der Falkenstrasse in Weinfelden begonnen. Im kommenden Winter ist der Neubau bezugsbereit.

Weinfelden Im Beisein der Kindergartenkinder, deren Lehrpersonen, Schulleitungen, einigen Eltern und Mitglieder von Behörde und Baukommission fand der Spatenstich zum Neubau des Doppelkindergarten statt. Primarschulpräsident Thomas Wieland wünschte den Kindern eine spannende Zeit mit dieser grossen Baustelle, direkt neben ihrem jetzigen Kindergarten, und allen Anwesenden eine unfallfreie und speditive Bauzeit. Nach einem Lied zum Baustart liessen die Kinder farbige Luftballons in die Luft steigen und vollzogen dann mit viel Begeisterung den Spatenstich. Ein kleiner Apéro rundete die Feier ab.

red