21.01.2019 15:45

Die SVP Berg Birwinken empfiehlt Thomas Bitschnau und Tobias Gross zur Wahl

Berg An einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung der SVP Berg Birwinken nutzten die Mitglieder die Gelegenheit, die drei Kandidaten für das Amt des Gemeindepräsidenten näher kennenzulernen. Thomas Bitschnau, Tobias Gross und Sacha Thür stellten sich den Anwesenden vor. In einer anschliessenden Fragerunde mussten die Kandidierenden Red und Antwort stehen. Nach eingehender Diskussion war kein eindeutiger Favorit auszumachen. Daher beschloss die Partei Stimmfreigabe für Thomas Bitschnau und Tobias Gross. Die Wahl findet am 10. Februar 2019 statt. Erfreulicherweise stellen sich zwei Parteimitglieder für die Wahl in den Gemeinderat zur Verfügung. Es sind dies Benjamin Blatter und Margrit Streckeisen. Diese werden von den Anwesenden einstimmig zur Wahl empfohlen.

red