Bild: z.V.g.
Am Wochenende fand das 53. Wega-Buebeschwinget in Weinfelden statt.
1/1 Bild: z.V.g. Am Wochenende fand das 53. Wega-Buebeschwinget in Weinfelden statt.
30.09.2019 15:57

Starker Saisonabschluss für Unterthurgauer

Das 53. Wega-Buebeschwinget in Weinfelden vom 28. September endete für die 13 teilnehmenden Unterthurgauer Jungschwinger äusserst erfolgreich. Beim Kategoriensieg von Lorin Rhyner konnten gleich sechs Auszeichnungen bejubelt werden.

Weinfelden Bei den Jahrgängen 2006-2007 durften sich die Frauenfelder Jakob Sauter und Aaron Guntersweiler sowie der Eschenzer Cyrill Meier am Abend über die Auszeichnung erfreuen. Mit vier gewonnenen Gängen klassierte sich Sauter als Bester vom Trio auf dem Schlussrang 9a. Lorin Rhyner aus Wittenwil konnte seine starke Form auch zum Saisonabschluss noch einmal unter Beweis stellen. In der Alterskategorie 2008-2009 bezwang er im Schlussgang den St. Galler Luca Streuli nach mittlerer Gangdauer mit einem Konter auf Kurz und sicherte sich so mit insgesamt fünf gewonnenen Gängen den geteilten Kategoriensieg. Aaron Schmid aus Lustdorf klassierte sich mit drei gewonnenen Gängen auf dem ebenfalls auszeichnungsberechtigten 11. Schlussrang. Bei den jüngsten Jahrgängen 2010-2011 war der Herdemer Joel Stäheli mit vier Plattwürfen und Rang 2 für das Bestresultat besorgt.

red