06.07.2019 08:00

Sanierung geplant

Tägerwilen Der Fussballclub Tägerwilen plant die Sanierung der zwei Hauptrasenspielfelder und der drei Nebenspielfelder auf der Sportanlage Tägermoos. Mit den neuen Winternaturrasen erhält der FC Tägerwilen optimale Trainings- und Wettkampfplätze. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1,7 Millionen Franken. Der Regierungsrat entrichtet daran einen Lotteriefondsbeitrag von 100 000 Franken.

I.D.