Bild: I.D.
V.l. Hermann Grünig, Fabienne Lachat, Rolf Soller, Marianne Raschle.
1/1 Bild: I.D. V.l. Hermann Grünig, Fabienne Lachat, Rolf Soller, Marianne Raschle.
08.10.2019 11:23

Doppelter Wechsel an der Spitze des BBM Kreuzlingen

Am Bildungszentrum für Bau und Mode (BBM) in Kreuzlingen fand ein doppelter Wechsel in der Führung statt. Hermann Grünig übergibt das Rektorat an Fabienne Lachat per 1. Oktober 2019. Hermann Grünig leitete das BBM Kreuzlingen während 20 Jahren und tritt mit 65 Jahren in den Ruhestand.

Kreuzlingen Die neue Rektorin des BBM Kreuzlingen, Fabienne Lachat, arbeitet seit 2016 als Berufsfachschullehrerin bei den EFZ Zeichner/in Fachrichtung Architektur am BBM Kreuzlingen. Vorher war sie als Dozentin an der Baukaderschule St. Gallen tätig und führte ein eigenes Bauleitungsbüro in St. Gallen.

Ein Wechsel gab es am BBM ausserdem an der Spitze der Berufsfachschulkommission des Bildungszentrums für Bau und Mode in Kreuzlingen. Rolf Soller, Ingenieurbüro Rolf Soller AG Kreuzlingen, war seit August 1997 Mitglied der Berufsfachschulkommission. Ab Sommer 2003 leitete er die Kommission während 16 Jahren als Präsident. Diesen Sommer hat nun Marianne Raschle, Unternehmerin und Grossrätin aus Kreuzlingen, per 1. Juli 2019 das Präsidium der Berufsfachschulkommission übernommen. Sie wurde durch den Regierungsrat des Kantons Thurgau gewählt.

I.D.