Bild: z.V.g.
In Weinfelden findet im September der Nachwuchswettbewerb Swiss Percussion Competition statt.
1/2 Bild: z.V.g. In Weinfelden findet im September der Nachwuchswettbewerb Swiss Percussion Competition statt.
Bild: z.V.g.
Simon Forster, Präsident Verein "Swiss Percussion Competition".
2/2 Bild: z.V.g. Simon Forster, Präsident Verein "Swiss Percussion Competition".
30.04.2019 13:53

Schlag auf Schlag die Jury erobern

In Weinfelden fndet im September der Nachwuchswettbewerb Swiss Percussion Competition statt. Der erstmalige Anlass richtet sich an Schlagzeugerinnen und Schlagzeuger jeden Alters, die auf einer überregionalen Bühne ihr Können beweisen wollen - ob als Solisten oder als Band.

Weinfelden Mit dem Ziel, den Nachwuchs zu fördern und mit der Profiwelt zu vernetzen, ist der Schlagzeugwettbewerb Swiss Percussion Competition ins Leben gerufen worden. Im September geht der Anlass, der in seiner Grösse und Form schweizweit einzigartig ist, zum ersten Mal über die Bühne. Austragungsort ist die Musikschule Weinfelden. Anmelden können sich Musikschüler, Studierende sowie Schlagzeuger und Perkussionisten aus jeder Alterskategorie und aus der ganzen Schweiz. Sie tragen vorgegebene, selbstgewählte oder improvisierte Stücke vor, die je nach Niveaustufe variieren. Der Wettbewerb bietet auch die Möglichkeit, in Bands, Ensembles oder Kammermusikformationen aufzutreten.

Die Jury besteht aus international tätigen, professionellen Schlagzeugern, die selbst als Solisten, Orchestermusiker und Pädagogen tätig sind. Ein zentraler Gedanke der Swiss Percussion ist nebst der Nachwuchsförderung, zum Weitermusizieren zu animieren und Schülern sowie Studierenden positive Wettbewerbserfahrung zu vermitteln. Alle Teilnehmenden sollen zudem die Chance erhalten, ihr Können auf einer überregionalen Plattform zu zeigen und zu vergleichen.

Die Swiss Percussion Competition findet vom 21. bis 22. September 2019 an der Musikschule Weinfelden statt. Die Anmeldefrist endet am 15. Juni 2019. Weitere Informationen unter www.schlagzeugwettbewerb.ch.

red