Bild: z.V.g.
Das Ensemble Safran gibt am 28. April eine Matinée mit ihrem Programm "Schön Rosmarin".
1/1 Bild: z.V.g. Das Ensemble Safran gibt am 28. April eine Matinée mit ihrem Programm "Schön Rosmarin".
23.04.2019 11:41

Matinée Ensemble Safran: Schön Rosmarin

Am Sonntag, den 28. April, ertönen im Museum Rosenegg ab 11 Uhr aromatische Klänge. Mit Ihrem Programm "Schön Rosmarin" verwöhnen die Klarinettistin Susanne John, die Bratschistin Tabea Kämpf und die Pianistin Annkatrin Isaacs ihr Publikum mit einer speziellen Wiener-Gewürzmischung.

Kreuzlingen Ob mit Mozart gewohnten Tönen lauschen, sich Uhl's herben Klangwelten aussetzen oder die ganze Palette von Österreichisch-Ungarischem Schmäh, Schmiss und Sentiment geniessen – das Geheimnis von Safran liegt stets im Ausdruck von Emotionen und komplexen Stimmungen, die sich mit Worten kaum beschreiben lassen. Stilvoll, mitreissend und unerhört: Das Ensemble Safran ist der Garant für ein unvergessliches Klangerlebnis. Eintritt frei - Kollekte, kleiner Apéro.

red