Bild: z.V.g.
Die St. Galler Band "Moonseed" spielt am 12. Januar um 21 Uhr im Z88.
1/1 Bild: z.V.g. Die St. Galler Band "Moonseed" spielt am 12. Januar um 21 Uhr im Z88.
07.01.2019 10:19

Mal leise, mal laut

Mit der St. Galler Band "Moonseed" geht das Z88 in das neue Jahr. Am Samstag, 12. Januar, 21 Uhr, gibt es eine Mischung aus verschiedenen Musikrichtungen zu hören.

Kreuzlingen Geleitet durch die Einflüsse des Mondes präsentiert sich «Moonseed» aus Wattwil wie eine Laune der Natur. Die diversen Musikrichtungen fusionieren in einer akustischen Eclipse der Klänge. Ein Hin und Her der Gefühle, die sich oftmals in einen Song vereinbaren. Mit ihrem ersten Album «That´s it» stellen sie sich vor und etablieren ein Fundament für das Verständnis ihrer gesellschaftskritischen Ansichten. Die verschiedenen Musikrichtungen Rock, Reggae, Balladen, Rap, Funk und Blues symbolisieren eine elementare Harmonie, welche sie durch ihre Lyrics unterstreichen.

red