06.03.2019 17:03

Lust zum Mitsingen?

Der Oratorienchor Kreuzlingen beginnt im März die Probenarbeit für das nächste Chorprojekt. Am 29. September 2019 wird mit der Südwestdeutschen Philharmonie und Solisten die Messe in c-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt.

Kreuzlingen In den intensiven wöchentlichen Proben und einem Probenwochenende in Fischingen bereitet Dirigentin Annedore Neufeld den Chor auf die Aufführung dieses spannenden Werks der Wiener Klassik vor. Für das anspruchsvolle Chorprojekt wird noch nach stimmlicher Verstärkung in allen Stimmlagen gesucht. Sie haben Freude an klassischer Musik. Sie singen gerne im Chor und möchten in einem Konzert mit grossem Symphonieorchester mitwirken. Sie verfügen über eine sichere Stimme, Notenkenntnisse und Chorerfahrung. Sie sind bereit zu einem regelmässigen Probenbesuch. Dann sind Sie zu einer Schnupperprobe eingeladen. Geprobt wird jeden Montag von 19.15 bis 21.30 in der Aula des Sekundarschulhauses Pestalozzi in Kreuzlingen. Informationen über den Chor finden Sie auf unserer Website www.oratorienchor-kreuzlingen.ch. Weitere Auskünfte erteilt Präsidentin Kornelia Seiler, 071 534 96 37, oder Dirigentin Annedore Neufeld, 052 654 18 52.

red