Bild: z.V.g.
Jan-Philipp Sendker liest am 1. Oktober aus seinem neuen Roman.
1/1 Bild: z.V.g. Jan-Philipp Sendker liest am 1. Oktober aus seinem neuen Roman.
25.09.2019 07:00

Lesung mit Jan-Philipp Sendker

Am Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr, liest Jan-Philipp Sendker in der Buchhandlung Bodan AG aus seinem neuen Roman.

Kreuzlingen Geboren in Hamburg, war Sendker viele Jahre Amerika- und Asienkorrespondent des «Stern». Heute lebt der Autor mit seiner Familie in Potsdam. Nach dem Roman-Bestseller «Das Herzenhören» (2002) folgten «Das Flüstern der Schatten» (2007), «Drachenspiele» (2009), «Herzenstimmen» (2012), «Am anderen Ende der Nacht» (2016) und «Das Geheimnis des alten Mönches» (2017). Seine Romane sind in mehr als 35 Sprachen übersetzt. Mit weltweit über drei Millionen verkaufter Bücher ist er einer der aktuell erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren.

Das Gedächtnis des Herzens

Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, einem Ort in Burma. Er ist ein Kind mit einer ungewöhnlichen Gabe: Bo Bo kann die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen. Sein Vater kommt ihn einmal im Jahr besuchen, an seine Mutter kann er sich kaum erinnern. Der Eintritt kostet 10 Franken. Um eine Anmeldung wird gebeten unter Tel. 071 672 11 12 oder online unter www.bodan-ag.ch.

red