02.10.2019 08:37

Gesucht werden Wagenbauer und Fussgruppen

Tägerwilen Das OK Märliumzug 2020 sucht Vereine oder Gruppierungen, die bereit sind am Umzug vom 6. und 13. September 2020 mitzumachen. Diverse Themen stehen noch zur Auswahl bereit. Am 9. November um 10 Uhr findet im Gemeindehaus Tägerwilen ein Infoanlass statt.

Die Vorbereitungen für den Tägerwiler Märliumzug 2020 laufen schon seit vier Jahren. Vor 18 Monaten wurden die Tägerwiler Vereine und Interessenten zu einem Infotag eingeladen. Zwischenzeitlich konnte sieben von 14 nötigen Wagengruppen das Thema zugeteilt werden. Erste Gruppen haben bereits mit dem Bau begonnen. Noch fehlen aber die Zusagen von sieben weiteren Wagengruppen, drei Fussgruppen und einer Musikgesellschaft.

Wer soll sich melden?

«Jedermann/Frau, Gruppierung, Einzelpersonen aus der Region können sich beim OK melden. Support vom künstlerischen Leiter in Ausführung und Logistik ist garantiert», sagt OK Präsident Urs Zingg. Dabei denken die Verantwortlichen zum Beispiel auch an Berufsschulen, Lehrlingsgruppen, PH, etc. «So eine Aufgabe kann auch sehr lehrreich sein und meine intensive Unterstützung ist garantiert», so Reto Burlon. Eine finanzielle Unterstützung für das Material sowie ein Zustupf wird in Aussicht gestellt.

Infotag

Das OK hat zudem beschlossen, am Samstag, 9. November einen weiteren Infotag für Interessenten abzuhalten. Selbstverständlich ist aber ab sofort eine Kontaktaufnahme mit Reto Burlon erwünscht. «Wir würden uns freuen, wenn sich noch Gruppierungen und Vereine melden», so Urs Zingg. Sämtliche OK-Mitglieder stehen für Infos und weitere Auskünfte zur Verfügung. Kontaktdaten unter: maerliumzug.ch. Der Infotag findet am 9. November um 10 Uhr im Gemeindehaus Tägerwilen statt.