25.09.2019 15:17

Frischer Wind in Bern

Nina Schläfli ist bereit für Bern, nicht bloss weil sie bereits in Bern arbeitet, sondern weil sie durch ihre klaren und eindeutigen Aussagen und politischen Einstellungen bekannt ist. Jeder weiss, für wen und für was sie einsteht - ohne Wenn und Aber!

Sie setzt sich ein für den Klimaschutz, für unsere nächste Generation, für Gleichheit zwischen den Geschlechtern und anders Denkende, für mehr Solidarität und Unterstützung von Minderheiten. Sie hält nicht bloss den Thurgau zusammen sondern die ganze Schweiz mit all ihrer kulturellen Vielfältigkeit. Nicht umsonst gilt sie in unserer Partei bereits als Leuchtturm, die bei Sturm und Tief alle zusammenhält und immer nach Lösungen sucht und auch findet.

Ich kann vorbehaltlos Nina Schläfli zur Wahl als Ständerätin, die den ganzen Kanton Thurgau vertreten wird, wärmstens empfehlen. Denn sie steht nicht bloss für Wenige da - sondern für Alle! Für die Nationalratswahlen empfehle ich Liste 17.

Franco Bucca, SP Bezirkspräsident Kreuzlingen