15.11.2018 16:31

Andreas Zuber ist belastbar und umweltbewusst

«Gemeindepräsidentenwahl Märstetten vom 25. November» Seit vielen Jahren bin ich zusammen mit Andreas Zuber Mitglied beim Velo- und Mountainbike-Club (VMC) Märstetten. Ich leite heute den Verein und lernte den Kandidaten für das Märstetter Gemeindepräsidium als geschätzten und zuverlässigen Kameraden kennen, auf den man sich jederzeit verlassen kann. Auf den anstrengenden und gemeinsamen Velotouren durch die verschiedensten Regionen der Schweiz und im benachbarten Ausland bewies Andreas Zuber immer wieder seine Ausdauer. Zäh biss er in schwierigen Situationen durch. Mich beeindruckt, wie er an seine eigenen Grenzen geht und besticht durch seinen Durchhaltewillen. Zielorientiert war es immer wieder sehr wichtig, das gesteckte Ziel auch zu erreichen. Dass er belastbar und umweltbewusst ist, beweist er täglich, indem er mit dem Velo an seinen Arbeitsplatz nach Bussnang fährt. Ich bin der festen Überzeugung, dass Andreas Zuber auch als zukünftiger Gemeindepräsident diese Eigenschaften beweisen wird. Deshalb schreibe ich auf den Stimmzettel Andreas Zuber, dies gemäss dem Wahlmotto: «Verlass dich drauf von A-Z»

Heinz Mohn, Ottoberg