V.l. Christian Nikollbibaj, Noah Heid (Coach), Luca Dürig, Simon Nessensohn, Rene Teuscher, Christian Lorenz
Noah Metzger, Simon Heid, Michael Hirtl, Thimon Solci, Shaun Metzger
1/1 V.l. Christian Nikollbibaj, Noah Heid (Coach), Luca Dürig, Simon Nessensohn, Rene Teuscher, Christian Lorenz Noah Metzger, Simon Heid, Michael Hirtl, Thimon Solci, Shaun Metzger
28.08.2018 15:18

Erneuter Sieg in der Nationalliga B

Das junge Team Weinfelden startete am vergangenen Wochenende gegen Regensdorf. Bei beiden Begegnungen gingen die Weinfelder als Sieger hervor.

Judo In der ersten Begegnung legten Michael Hirtl (-66 kg), Christian Nikollbibaj (-73 kg) und Thimon Solci (-81 kg) den Grundstein für den Mannschaftssieg. Simon Nessensohn und Rene Täuscher verloren doch sehr starkem Auftrag was zum Schlussergebnis von 6:4 führte. Für die Rückrunde wurde Noah Metzger (-66 kg) eingesetzt und brachte die Weinfelder in Führung. Abermals legten die Weinfelder Nikollbibaj und Solci den Sieg vorzeitig fest. Ein weiterer Sieg von Shaun Metzger) deutete das Schlussergebnis von 8:2. Mit den beiden Siegen belegen die Weinfelden gegenwärtig den dritten Zwischenrang. Interessierte Personen haben die Möglichkeit Judo live zu erleben. Am 8.+9. September findet in Weinfelden das Ranking-Turnier mit internationaler Beteiligung statt. Infos unter www.judojiu-weinfelden.ch