Bild: z.V.g.
Betur AG
1/1 Bild: z.V.g. Betur AG
12.09.2018 16:01

Wirtschaftsinformatik – die Nachfolgeregelung war nicht einfach

Die kleine Firma hat benutzerfreundliche und flexible Gesamtlösungen im Bereich Wirtschaftsinformatik im Angebot. Als der Eigentümer sich aber auf die Suche einer Nachfolgeregelung machte, fehlte ihm sowohl die Erfahrung wie auch die Zeit dazu.

Natürlich gibt es Maklerfirmen, welche den Verkauf von Unternehmen übernehmen, aber die delikate und beratungsintensive Situation sowie die gewünschte Anonymität während des Verkaufsprozesses standen einem solchen Vorgehen entgegen. Der Eigentümer wandte sich an Adlatus.

Mit einem Marketing Fachmann dieser Organisation wurden dann verschiedene Ansätze geprüft und ein anonymisiertes wie auch ein ausführliches Verkaufsdossier erstellt. Die Firmenbewertung wurde zusätzlich mit den Spezialisten der Firma OBT besprochen, deren IT Plattform für die Publikation eingesetzt werden konnte. Zudem wurde der Verband für Wirtschaftsinformatik VIW angegangen, um Interessenten als Nachfolger zu finden.

Eigentlich war es erstaunlich, dass für ein so attraktives Angebot mit hervorragender Problemlösung, hoher Kundenakzeptanz und gutem Wachstumspotenzial nicht umgehend ein junger Wirtschaftsinfor-matiker begeistert werden konnte. Es stellte sich aber bald heraus, dass die Vorevaluation der vielen Interessenten und die vertrauensbildende Information über den Inhalt der Dossiers hinaus der Schlüssel zum Erfolg waren.

Dazu hatte weder der Eigentümer die Zeit, noch erlaubte es die gegenüber Kunden und Mitarbeitern zu wahrende Anonymität, alle Details offenzulegen. Es war genau der persönliche, situative und doch neutrale Auftritt des Adlatus Fachmannes, welcher schliesslich den idealen Kandidaten für die vertieften Abklärungen mit dem Eigentümer gewinnen konnte. Es hatte zwar mehr als ein Jahr gedauert, bis der Verkaufsabschluss anfangs 2018 erfolgte. Das Vorgehen hatte sich aber gelohnt. Auch die Übergangsphase ist in jeder Hinsicht klar geregelt, und Kunden, Mitarbeiter wie auch Veräusserer und Käufer freuen sich, einer vielversprechenden Zukunft entgegen zu gehen. 

pd

adlatus Schweiz

ist ein Netzwerk von ca. 400 ehemaligen Führungskräften, welche in unterschiedlichsten Bereichen kleinen und mittleren Unternehmen zur Verfügung stehen.

Der neutrale Blick von aussen und lange Erfahrung machen adlatus für viele KMU-Fragen  zur idealen Anlaufstelle. Die Fachkräfte arbeiten kostengünstig, und sie sind rasch verfügbar.

www.adlatus.ch