Bild: z.V.g.
„Flügel im Park“ begeisterte rund 600 Besucherinnen und Besucher.
1/1 Bild: z.V.g. „Flügel im Park“ begeisterte rund 600 Besucherinnen und Besucher.
10.09.2018 16:33

Flügel im Park begeisterte 600 Gäste

Unter dem Motto «Flügel im Park» wurde am Samstag ein einmaliges Programm voller Leidenschaft, Poesie, Tanz und Musik im Seeburgpark präsentiert. Rund 600 Besucherinnen und Besucher wohnten der städtischen Veranstaltung bei, die mit Rigolo Swiss Nouveau Cirque und dem Tanzzentrum der Musikschule Kreuzlingen organisiert wurde.

Kreuzlingen Unter der künstlerischen Leitung von Mädir Eugster, Direktor des Rigolo Swiss Nouveau Cirque, und Stephanie Zweili, Leiterin des Tanzzentrum der Musikschule Kreuzlingen, kamen die Besucherinnen und Besucher in den Genuss einer einmaligen Inszenierung, eine Symbiose aus Natur, Rhythmus, Musik und Licht. Dabei wurden Objekte zum Leben erweckt, die Mädir Eugster während den vergangenen 40 Jahren für seine Bühnenauftritte in Szene gesetzt hat: Riesengrosse Vogelfedern, wunderbare Blumen, Quallen und ein Vogelmensch, der durch die Mammutbäume des Seeburgparkt fliegt.

In den Hauptrollen standen Artistinnen und Artisten und Tänzerinnen des Tanzzentrums der Musikschule Kreuzlingen, des Balancezentrums Elgg und der Zirkusschule Neuhausen am Rheinfall zu sehen. Für die musikalische Begleitung sorgten Instrumentalisten der Musikschule Kreuzlingen.

Begleitet wurden die Besucherinnen und Besucher von Reisevögeln, die sie an unterschiedlichen Aufführungsorte rund um das Schloss Seeburg führten.

red