Bild: z.V.g.
Trio Arsis tritt in Weinfelden auf.
1/1 Bild: z.V.g. Trio Arsis tritt in Weinfelden auf.
09.09.2018 00:00

Musikalische Innenansichten

Zusammen mit der Pianistin Simone Keller bietet das trio /// arsis (Flurina Sarott, Violine; Delaja Mösinger, Viola; Cristina Janett, Cello) am 22. September um 19.30 Uhr einen ungewöhnlichen Konzertabend im Evangelischen Kirchgemeindehaus.

Weinfelden Das Programm «innen» ist bestimmt von einem dem Anschein nach rein äusserlichen Kriterium: Sowohl bei den Komponistinnen als auch bei den Interpretinnen handelt es sich ausschliesslich um Frauen. Der Titel «innen» soll dem Publikum Anlass geben, von dieser Äusserlichkeit als etwas Äusserlichem Abstand zu nehmen und sich involvieren zu lassen in eine Innen-Sicht. Was das für den Einzelnen/die Einzelne bedeutet, soll offen bleiben.

Aus musikalischer Sicht zeichnet sich das Programm durch einen grossen Abwechslungsreichtum aus: Variierende Besetzungen und die Berücksichtigung verschiedener Epochen lassen das Publikum in verschiedene Klangkulturen eintauchen und sorgen für ein kurzweiliges Hörerlebnis.

red