05.11.2018 09:53

Er kennt die Anliegen der Bevölkerung

Dank seiner langjährigen Tätigkeit als ElektroIngenieur bei der Stadler Bussnang AG bringt Andreas Zuber langjährige Erfahrungen aus der Privatwirtschaft mit. Er zeichnet sich aus durch einen politischen Leistungsausweis, kennt die Anliegen der Bevölkerung von Märstetten und hat sich seit vielen Jahren für das Dorf und die Vereine eingesetzt. Er Ist bereit für Veränderungen und dank seinem Mitwirken im Grossen Rat des Kantons Thurgau und als Präsident der SVP-Bezirkspartei Weinfelden, über die Parteigrenzen hinaus bekannt. Aufgrund seiner fundierten Ausbildung ist Andreas Zuber auch bestens prädestiniert für die Führung der Werke der Poltischen Gemeinde Märstetten. Er ist gradlinig, korrekt und ehrlich und wird sich mit viel Herzblut und grossem Engagement für die Anliegen unserer Gemeinde einsetzen. Es liegt ihm sehr viel daran, als Gemeindepräsident die Entwicklung von Märstetten aktiv mitzugestalten. In seinem Team bei der Stadler Bussnang AG hat er Teamfähigkeit und lösungsorientiertes Verhalten immer wieder bewiesen. Deshalb ist für mich unumstritten, dass ich am November für Andreas Zuber zur Urne gehe.

Jürg Hess, Märstetten